Wir verwenden Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf "Cookies aktivieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für diesen Zweck verwendet werden.

Magazin

Wie können Online Spiele Sozialkompetenzen von Menschen mit Beeinträchtigung fördern

Denis Winkens

Dennis Winkens ist Gamer und Online Redakteur. Im Alter von 17 Jahren erlitt er einem schweren Unfall. Seitdem sitzt er im Rollstuhl. Auf der Gamescom in Köln 2016 gewann er ein Zeitrennen in Formel 1 gegen „Sep“, einer der Profispieler von PietSmiet. Über seine Homepage https://wheelyworld.de erfahren Sie mehr über den talentierten Gamer.

Eine Frage an Dennis Winkens

„Wie können Online Spiele Sozialkompetenzen von Menschen mit Beeinträchtigungen fördern“

Dennis Winkens

"Sozialkompetenzen können über Online-Spiele gefördert werden, da viele Spiele auch eine Kommunikation zwischen den Spielern anbieten oder „benötigen“.

Diese Kommunikation im Spiel ist teilweise Spielentscheidend und dementsprechend wichtig.

Man lernt neue Leute kennen oder findet evtl. sogar ein (festes) Team bis hin zu Freunden oder Gleichgesinnten. Einfach ein Teil der Gemeinschaft sein."

Kontakt

Ihre Daten werden nur zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung ihrer Anfrage benutzt. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Sie haben weitere Fragen oder konnten in unserer Datenbank nichts finden? Dann rufen Sie uns an oder schreiben uns eine kurze E-Mail.

Königsteiner Str. 2
61350 Bad Homburg v. d. Höhe
06152 9794530

info@inkluviva.de
Unsere Bürozeiten
Mo-Fr 09-12 Uhr und nach Vereinbarung